Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Vertrieb Rohbau-Hausbausätze

Deutschland • Elsass • Nordschweiz

Geografischer Tätigkeitsbereich

Dipl.-Ing. FH Claus Leckel Immobilien

 

Stadtkreise:

Baden-Baden

Freiburg

Heidelberg

Heilbronn

Karlsruhe

Landau / Pfalz

Mannheim

Neustadt / Weinstraße

Pforzheim

Speyer

Stuttgart

 

Landkreise:

 Böblingen

Breisgau-Hochschwarzwald

Calw

Emmendingen

Enzkreis

Esslingen

Freudenstadt

Germersheim

Heilbronn

Karlsruhe

Ludwigsburg

Ortenaukreis

Rastatt

Rems-Murr-Kreis

Rhein-Neckar-Kreis

Rhein-Pfalz-Kreis

Rottweil

Südliche Weinstraße

Tübingen

Professionalität hat einen Namen bei 3 Themen rund      um Immobilien und  preiswertem Bauen:

1. Immobilienvermittlung

2. Immobilienprojektentwicklung

3. Rohbau selbst erstellen

Dipl.-Ing. FH Claus Leckel

Leistungen für Verkäufer

 

Verkaufen zum Bestpreis: Als Immobilieneigentümer möchten Sie bei einem Verkauf des Objektes selbstverständlich den besten Preis erzielen. Voraussetzung dafür sind der von uns kostenlos ermittelte aktuelle Marktwert, unsere aktive Marketing- und Vermittlungstätigkeit sowie der passende Käufer mit der entsprechenden Bonität, damit bei Zahlungsfälligkeit der Kaufpreis und die Erwerbsnebenkosten aufgebracht werden können.

 

Wichtiger Hinweis: Für ernsthafte Interessenten bieten wir vor dem Kauf kostenlosen fachlichen Rat für Renovierungs- oder Modernisierungsmaßnahmen mit einer fundierten Kostenaufstellung für die gewünschten Gewerke. In der Praxis zeigt sich immer wieder, dass Renovierungs- oder Sanierungskosten zu hoch oder zu niedrig eingeschätzt werden. Im ersten Fall wird aus Angst vor Überschreitung des Budgets vom Kauf abgesehen, im zweiten Fall kommen nach dem Kauf hohe Kosten auf den Erwerber zu, die er zu schultern hat. Wir bieten somit eine kalkulierbare Größe für die Kaufentscheidung. Achtung! Wir ziehen Fachleute, wie beispielsweise einen Architekten oder einen Statiker hinzu, um nicht gegen berufs-, standesrechtliche oder anderweitige wettbewerbsrechtliche Vorschriften zu verstoßen.  Das Honorar für diese Experten wird von uns bestritten, ist also für Kaufinteressenten und Verkäufer in jedem Falle kostenfrei.

 

Vorteil für Verkäufer: Keine Kosten für die Interessentenberatung und Vermeidung einer großen Anzahl von  Besichtigungen, die zu keinem Verkaufsabschluss führen, weil eine Kostenkalkulation für Renovierung und Sanierung für eine Kaufentscheidung nur durch Fachleute erstellt werden kann.

Fragen Sie sich als Eigentümer ehrlich, ob Ihr Verkaufsobjekt unter diesen Gesichtspunkten vermarktet wird! Konsultieren Sie mich, bevor Sie Ihre gebrauchte Immobilie am Markt anbieten oder wenn Sie mit einer schon begonnenen Verkaufstätigkeit nicht weiterkommen. Bei einem ersten unverbindlichen Vorgespräch bewerte ich Ihr Objekt marktgerecht und stelle Ihnen ein spezifisches Marketingkonzept für Ihre Immobilie auf. Danach entscheiden Sie, ob wir für den Zeitraum des Verkaufs zusammenpassen.

 

Weitere Leistungen für Verkäufer:

Erstellung eines Nutzungs- und Marketingkonzeptes für die infrage kommenden Käufer-Zielgruppen.

Unterstützung bei der Zusammenstellung und der Beschaffung von benötigten Unterlagen.

Erstellung von ansprechenden Objektfotos und Videoclips.

Professionelle Aufbereitung der Verkaufsunterlagen und Präsentationen. Ein Teil der Verkaufsunterlagen ist das detaillierte und bebilderte Exposé mit aufgearbeiteten Grundrissplänen in 2D- oder 3D-Ansicht.

In Internetportalen wie Immoscout, Immowelt und Immonet zusätzlich Innen-Renderings, Innen-Videos und virtuelle 360°-Rundgänge.

Die Versendung von Angeboten an ausgewählte Interessenten aus der umfangreichen Bestandskundendatenbank findet vor der Veröffentlichung in den Medien statt. Häufig ist bereits hier schon ein Käufer dabei, der bereit ist, die Preisvorstellungen und die Kaufabwicklungskriterien zu erfüllen. Der Verkauf an vorgemerkte Kunden ist die diskreteste Art Immobilien zu vermitteln.

Erst nach dem die Interessentendatei abgearbeitet ist, erfolgen weitere Werbemaßnahmen: Objektpräsentation in den führenden Internetportalen, wie Immobilienscout 24, Immowelt und Immonet sowie Anzeigen in verschiedenen Printmedien, gegebenenfalls auch Prospektverteilung und weitere Maßnahmen. Bei Nachfrage Versand von Unterlagen bei Nachfrage an diese Interessenten.

Besichtigungen mit ernsthaft interessierten Kunden auch an Wochenenden. Führen von Verkaufsgesprächen, um auf die Wünsche der Interessenten einzugehen und bei Einwänden Lösungen aufzuzeigen.

Bei Bauträgerobjekten auch sogenannte "offene" Besichtigungen nach Ankündigung in Print- und Online-Medien.

Regelmäßige Berichterstattung an den Eigentümer über die Nachfrage von Objektinteressenten und unsere Aktivitäten.

Verhandlungen mit dem Käufer und Verkäufer.

Bonitäts- und Finanzierungsprüfung des Käufers vor dem Notartermin.

Übermittlung aller relevanten Daten an den Notar zur Vorbereitung des Kaufvertrages: Persönliche Daten von Käufer und Verkäufer, Objekt- und Grundbuchdaten, Eintragungen aus dem Baulastenverzeichnis sowie ausgehandelte und abgesprochene Bedingungen wie Kaufpreisfälligkeit, Kaufpreiszahlung, Übergang von Nutzen, Lasten und Gefahren. Vorab auch Zusendung von bereits erteilten Löschungsbewilligungen und Grundschuldbriefen bei Briefgrundschulden. Eben alles was anfällt und erforderlich ist.

Anwesenheit bei der notariellen Beurkundung des Grundstückskaufvertrages.

Übergabe des Kaufobjektes mit Protokoll.

Überwachung der Grundbuchänderungen.

     

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?